Racing, Reisen, Fotografie

2003 habe ich mit dem Fahren auf Rennstrecken in Dänemark auf dem Padborg-Park angefangen. Eigentlich wollte ich auch nur mal etwas schneller fahren und den eigenen Grenzbereich ausloten, als es auf einer Landstrasse halt möglich ist, ohne mich in einem Bereich zu bewegen, in dem ich meinen lebenswichtigen Führerschein für die nächsten paar Jahrhunderte abgeben muss.